Artikel zum Thema Genbearbeitung

Screening des gesamten Genoms nach möglichen Ansatzpunkten für ein Medikament gegen Huntington

Screening des gesamten Genoms nach möglichen Ansatzpunkten für ein Medikament gegen Huntington

Wissenschaftler rastern das gesamte Genom um potenzielle Behandlungsmöglichkeiten für die Huntington-Krankheit zu erkennen. Diese ehrgeizige Studie liefert große Mengen wertvoller Daten für die Huntington-Forschung.

Dr Rachel Harding13. Dezember 2020

Vorsicht ist angebracht bei der Nutzung der Gen-Schere CRISPR

Vorsicht ist angebracht bei der Nutzung der Gen-Schere CRISPR

Mehrere kürzlich durchgeführte Studien zur Gen-Schere CRISPR wecken Bedenken bezüglich der Tauglichkeit der Technologie für die Heilung von genetisch bedingten Krankheiten wie der Huntington-Krankheit

Dr Rachel Harding29. August 2020

Neues Molekül kann die Huntington-Mutation in Labormodellen rückgängig machen

Neues Molekül kann die Huntington-Mutation in Labormodellen rückgängig machen

Eine Kooperation aus Wissenschaftlern aus Kanada und Japan hat ein kleines Molekül identifiziert, das die Anzahl der CAG-Wiederholungen in verschiedenen Labormodellen der Huntington-Krankheit ändern kann.

Dr Michael Flower18. März 2020

Erst Dolly, jetzt Ferkel: neues Huntington-Schwein bestätigt

Erst Dolly, jetzt Ferkel: neues Huntington-Schwein bestätigt

Erstes Tiermodell in der Huntington-Forschung mithilfe von 2 neuen DNA-Bearbeitungsmethoden erzeugt

Caroline Casey25. Juli 2018

Eine frühe Aufgabe für das mutierte Huntington-Gen - aber glauben Sie nicht jeder Überschrift

Eine frühe Aufgabe für das mutierte Huntington-Gen - aber glauben Sie nicht jeder Überschrift

Überraschendes zur Rolle des mutierten Huntington-Gens in der frühen Entwicklung des Gehirns. Grund zur Sorge?

Dr Jeff Carroll10. Februar 2018

Die Gen-Schere abschalten, wenn die Arbeit getan ist

Die Gen-Schere abschalten, wenn die Arbeit getan ist

Die Gen-Schere CRISPR kann man jetzt auch ausschalten. Wir schauen uns die Technik genauer an.

Dr Michael Flower 4. November 2017

Ein Schritt weiter für die Genom-Bearbeitung: CRISPR-Cas9 und die Huntington-Krankheit

Ein Schritt weiter für die Genom-Bearbeitung: CRISPR-Cas9 und die Huntington-Krankheit

Mit verbesserter CRISPR-Cas9 Technik kann jetzt das Huntington-Gen im Gehirn lebender Mäuse bearbeitet werden

Dr Leora Fox 7. September 2017

Wichtige Fortschritte bei zukünftigen Werkzeugen zur Genom-Bearbeitung für die Huntington-Krankheit

Wichtige Fortschritte bei zukünftigen Werkzeugen zur Genom-Bearbeitung für die Huntington-Krankheit

Arbeit mit Gen-Bearbeitungs-Techniken (Zinkfinger, CRISPR) bringt diese näher zur Anwendung bei klinischen HK-Studien

Mr. Shawn Minnig 5. Februar 2017

Huntington's Disease Therapeutics Conference 2016 - Tag 2

Huntington's Disease Therapeutics Conference 2016 - Tag 2

Strategien zur Beseitigung des mutierten Huntingtin & Updates der klinischen Studien: Tag 2 der HK-Therapie-Konferenz

Dr Jeff Carroll 5. Januar 2017