Artikel zum Thema Sonderbeiträge

Erste Genbearbeitung mit CRISPR bei Menschen zeugt von Potenzial für Hilfe bei weiteren Krankheiten

Erste Genbearbeitung mit CRISPR bei Menschen zeugt von Potenzial für Hilfe bei weiteren Krankheiten

Eine erfolgreiche, frühe Studie eines Medikamentes gegen Familiäre Amyloidpolyneuropathie hat gezeigt, dass die Genschere CRISPR sicher im menschlichen Körper eingesetzt werden konnte. Was bedeutet das für eine Genbearbeitung bei Huntington?

Daniel O’Reilly 1. August 2021

Die Wirkweise von Pridopidin

Die Wirkweise von Pridopidin

Wissenschaftler arbeiten anhand von Huntington-Modellen heraus, wie Pridopidin im Detail wirkt

Dr Rachel Harding13. Juni 2021

Überblick zu laufenden klinischen Studien

Überblick zu laufenden klinischen Studien

Wir bemühen uns hier alle derzeit laufenden Forschungsaktivitäten im Bereich der Medikamentenentwicklung für die Huntington-Krankheit aufzuführen

Dr Rachel Harding21. Mai 2021

Huntington's Disease Therapeutics Conference 2021 - Tag 3

Huntington's Disease Therapeutics Conference 2021 - Tag 3

Unsere Übersicht zu Huntington's Disease Therapeutics Conference 2021 - Tag 3 #HDTC2021

Dr Rachel Harding, Dr Leora Fox und Professor Ed Wild16. Mai 2021

Huntington's Disease Therapeutics Conference 2021 - Tag 2

Huntington's Disease Therapeutics Conference 2021 - Tag 2

Unsere Übersicht zu Huntington's Disease Therapeutics Conference 2021 - Tag 2 #HDTC2021

Dr Rachel Harding, Dr Leora Fox, Dr Jeff Carroll und Professor Ed Wild15. Mai 2021

Huntington's Disease Therapeutics Conference 2021 - Tag 1

Huntington's Disease Therapeutics Conference 2021 - Tag 1

Unsere Übersicht zu Huntington's Disease Therapeutics Conference 2021 - Tag 1 #HDTC2021 mit Details von Wave, Roche und Triplet.

Dr Rachel Harding, Dr Leora Fox und Dr Jeff Carroll 9. Mai 2021

Enttäuschende Ergebnisse bei Wave's PRECISION-HD1 und -HD2-Studien

Enttäuschende Ergebnisse bei Wave's PRECISION-HD1 und -HD2-Studien

Wave Life Sciences teilt mit, dass die beiden PRECISION-HD-Studien der Phase 1b/2a leider keinen Erfolg bei der Huntingtin-Verminderung erzielen konnten.

Dr Rachel Harding und Dr Leora Fox 1. April 2021

Details zur ersten klinischen Studie einer Gentherapie gegen die Huntington-Krankheit

Details zur ersten klinischen Studie einer Gentherapie gegen die Huntington-Krankheit

UniQure gibt Eckdaten zur geplanten Studie der Sicherheit und Verträglichkeit einer Gentherapie mit AMT-130 bekannt. Die Menge an Huntingtin-Eiweiß soll mit einer einzigen Behandlung mit einem Virussystem reduziert werden.

Dr Anna Pfalzer21. Juli 2019

Neue Veröffentlichung zur ersten Huntingtin-Verminderungsstudie

Neue Veröffentlichung zur ersten Huntingtin-Verminderungsstudie

Frisch aus dem Druck - neue Publikation liefert Details zu den Ergebnissen der Phase-I-Studie von Ionis und Roche zur Huntingtin-Verminderung durch ASOs

Dr Jeff Carroll16. Mai 2019