Artikel zum Thema Tiermodell

Schafe, die die Herde anführen: Stoffwechsel und Biomarker bei der Huntington-Krankheit

Schafe, die die Herde anführen: Stoffwechsel und Biomarker bei der Huntington-Krankheit

Schafe können helfen Biomarker der Huntington-Krankheit zu finden & präsymptom. Stoffwechseländerungen festzustellen

Dr Leora Fox 2. April 2017

Wichtige Fortschritte bei zukünftigen Werkzeugen zur Genom-Bearbeitung für die Huntington-Krankheit

Wichtige Fortschritte bei zukünftigen Werkzeugen zur Genom-Bearbeitung für die Huntington-Krankheit

Arbeit mit Gen-Bearbeitungs-Techniken (Zinkfinger, CRISPR) bringt diese näher zur Anwendung bei klinischen HK-Studien

Mr. Shawn Minnig 5. Februar 2017

Frühe Belastung durch das Huntingtin-Protein kann lebenslange Symptome verursachen

Frühe Belastung durch das Huntingtin-Protein kann lebenslange Symptome verursachen

Überraschende neue Mäuse-Studie zeigt, mutiertes HK-Gen könnte Schäden während der embryonalen Entwicklung anrichten

Mr. Shawn Minnig 3. Januar 2017

Die Kraft von Viren zur Behandlung der Huntington-Krankheit nutzen

Die Kraft von Viren zur Behandlung der Huntington-Krankheit nutzen

Forscher entwickeln einen Virus zum effizienteren Transport von Genstummschaltungsmedikamenten in das Gehirn hinein.

Dr Leora Fox10. April 2016

Ein wiederverwendetes Medikament ermöglicht uns neue Einblicke in die Huntington-Krankheit

Ein wiederverwendetes Medikament ermöglicht uns neue Einblicke in die Huntington-Krankheit

Ein schon vorhandenes Medikament könnte Huntington-Neurone stärken, aber es ist noch weitere Forschung notwendig.

Dr Leora Fox 3. April 2016

Neue Ziele, so sicher wie eine Bank: Das DNA-Reparatur-Protein „ATM“ ist überaktiv bei der Huntington-Krankheit

Neue Ziele, so sicher wie eine Bank: Das DNA-Reparatur-Protein „ATM“ ist überaktiv bei der Huntington-Krankheit

Durch die HK wird das i.d.R. hilfreiche Protein ATM übereifrig. Jetzt können wir Medikamente suchen, die es beruhigen

Terry Jo Bichell 5. Juli 2015

Neuartige Forschungstechnik deutet auf ein Antioxidans-Gen, das gefährdete Neuronen schützt

Neuartige Forschungstechnik deutet auf ein Antioxidans-Gen, das gefährdete Neuronen schützt

Die Forscher nutzen eine neue Technik in einer HK-Maus, um ein Gen, Gpx6, aufzudecken, das die Neuronen schützt

Dr Leora Fox10. Juni 2015

Bauen wir bessere Mäuse(fallen): Neues Modell für die Huntington-Krankheit

Bauen wir bessere Mäuse(fallen): Neues Modell für die Huntington-Krankheit

Neues Mausmodell bietet Einsichten in die Huntington-Krankheit

Melissa Christianson21. Mai 2015

Medikament verbessert die Huntington-Symptome bei Mäusen - und deren Nachkommen

Medikament verbessert die Huntington-Symptome bei Mäusen - und deren Nachkommen

Huntington-Medikament verändert die DNA-Faltung über Generationen

Melissa Christianson12. Februar 2015