Neueste Nachrichten

Neue Ansätze für eine Vitamintherapie der Huntington-Erkrankung

Neue Ansätze für eine Vitamintherapie der Huntington-Erkrankung

Eine kleine klinische Studie mit hochdosiertem Biotin und Thiamin zur Behandlung von Huntington wird gerade in Spanien geplant. Sie basiert auf Erkenntnissen zur seltenen Nervenkrankheit "Biotin-Thiamin-ansprechende Basalganglien-Erkrankung".

Makenna May und Dr Leora Fox26. Mai 2022

Huntingtin im Scheinwerferlicht: Ein Instrument zur Messung der Huntingtin-Senkung in Echtzeit

Huntingtin im Scheinwerferlicht: Ein Instrument zur Messung der Huntingtin-Senkung in Echtzeit

Mit neuem bildgebenden Verfahren können Wissenschaftler nun direkt die Konzentration des toxischen Huntingtin-Proteins in Tiermodellen der Huntington-Krankheit messen und so feststellen, wie gut Huntingtin-senkende Therapien in ihren Gehirnen wirken

Dr Rachel Harding23. April 2022

BAC zu den Grundlagen: ein genaueres Mausmodell für die Huntington-Krankheit

BAC zu den Grundlagen: ein genaueres Mausmodell für die Huntington-Krankheit

Ein genetisch verändertes Mausmodell für die Huntington-Krankheit zeigt eine Tendenz zum Wachstum der CAG-Repeats, wie wir sie bei Menschen mit der Mutation sehen.

Dr Michael Flower23. April 2022

Was bedeutet COVID-19 für Familien mit Huntington-Krankheit und die Huntington-Forschung?

Was bedeutet COVID-19 für Familien mit Huntington-Krankheit und die Huntington-Forschung?

Neues von COVID-19: Was bedeutet es für Huntington-Familien, wie wirkt es sich auf die Huntington-Forschung aus und wie hat es die wissenschaftliche Arbeit verändert?

Dr Sarah Hernandez und Professor Ed Wild23. April 2022

Konferenz zur Behandlung der Huntington-Krankheit 2022 - Tag 2

Konferenz zur Behandlung der Huntington-Krankheit 2022 - Tag 2

Lesen Sie die neuesten Forschungsergebnisse von Tag 2 der Huntington-Therapie-Konferenz 2022 #HDTC2022

Dr Sarah Hernandez, Dr Leora Fox, Dr Rachel Harding und Joel Stanton23. April 2022

Konferenz zur Behandlung der Huntington-Krankheit 2022 - Tag 3

Konferenz zur Behandlung der Huntington-Krankheit 2022 - Tag 3

Aktuelle Forschungsergebnisse von Tag 3 der Huntington-Therapie-Konferenz 2022 #HDTC2022

Dr Sarah Hernandez, Dr Leora Fox, Dr Rachel Harding und Joel Stanton23. April 2022

Ein Löffel Branaplam sorgt für niedrigere Huntingtin-Werte

Ein Löffel Branaplam sorgt für niedrigere Huntingtin-Werte

Branaplam wurde ursprünglich gegen Spinale Muskelatrophie (SMA) entwickelt, aber ein neues Papier zeigt dessen potentielle Wirksamkeit gegen Huntington. Es kann einfach geschluckt werden. Die klinische Studie VIBRANT-HD hat bereits begonnen.

Dr Rachel Harding19. März 2022

Tablette könnte die Geschichte der Huntingtin-Verminderung umschreiben

Tablette könnte die Geschichte der Huntingtin-Verminderung umschreiben

Forscher von PTC Therapeutics haben eine fantastisch anmutende Veröffentlichung gemacht - sie beschreiben eine Tablette, die zur Huntingtin-Verminderung eingenommen werden soll. Wird sich dadurch alles ändern?

Dr Sarah Hernandez und Dr Jeff Carroll19. Februar 2022

Suche nach dem Silberstreif: Update von Roche GENERATION-HD1

Suche nach dem Silberstreif: Update von Roche GENERATION-HD1

In einer ersten Runde von Ergebnispräsentationen der angehaltenen Huntingtin-Verminderungsstudie mit dem Medikament Tominersen durch Roche gab es neues für die Huntington-Gemeinschaft.

Dr Leora Fox und Dr Rachel Harding30. Januar 2022

Das schädliche Huntingtin im Gehirn erkennen

Das schädliche Huntingtin im Gehirn erkennen

Neu entwickelte Tracer machen schädliche Huntingtin-Verklumpungen im Gehirn sichtbar.

Dr Rachel Harding24. Dezember 2021

KINECT-HD-Studie zeigt Verbesserung bei unwillkürlichen Bewegungen von Huntington-Patienten mittels Valbenazin

KINECT-HD-Studie zeigt Verbesserung bei unwillkürlichen Bewegungen von Huntington-Patienten mittels Valbenazin

Neurocrine Bioscience's KINECT-HD-Studie zeigt, dass eine Behandlung mit Valbenazin zu einer signifikanten Reduzierung ungewollter Bewegungen ("Chorea") führt.

Professor Ed Wild20. Dezember 2021