Neuigkeiten aus der Huntington-Forschung. In einfacher Sprache. Von Wissenschaftlern geschrieben Für die Huntington-Gemeinschaft weltweit.

Sind Sie auf der Suche nach unserem Logo? Auf Teilen können Sie unser Logo sowie Informationen über die Nutzung herunterladen.

Artikel zum Thema Huntingtin-Struktur

Die Struktur des mutationsfreien Huntington-Proteins ist ermittelt

Die Struktur des mutationsfreien Huntington-Proteins ist ermittelt

Caroline Casey am 7. April 2018

Die Ursache der Huntington-Krankheit ist nun schon seit 1993 bekannt. Allerdings war es bisher nicht möglich die physikalische Struktur des Huntingtins - also des Eiweißes, dass aufgrund des Huntington-Gens produziert wird - zu ermitteln. Nun ist genau das deutschen Wissenschaftlern in einer Studie zunächst für das gesunde Huntingtin gelungen. Auch wenn also die Struktur der mutierten Form noch nicht erfasst ist, bietet diese Studie eine hervorragende Grundlage für weitere Forschungen und wird die Entwicklung geeigneter Medikamente beschleunigen.

Elektronenstrahl macht die bisher besten Bilder vom Huntington-Protein

Elektronenstrahl macht die bisher besten Bilder vom Huntington-Protein

Tom Peskett am 29. Dezember 2016

Die Form eines Proteins herauszufinden, kann Wissenschaftlern dabei helfen, zu verstehen, wie es funktioniert, und was bei der Krankheit schief läuft. Huntingtin, das Protein, das die Huntington-Krankheit verursacht, war ein schwer zu fassendes Ziel. Eine aktuelle Studie, die Elektronenmikroskope verwendet, bietet einen verblüffenden Blick auf das Huntingtin und ebnet den Weg für die zukünftigen Arbeiten.