Artikel zum Thema Huntingtin-Absenkung

UniQure erhält grünes Licht für die Wiederaufnahme der Tests der Huntington-Gentherapie

UniQure erhält grünes Licht für die Wiederaufnahme der Tests der Huntington-Gentherapie

Nach einer dreimonatigen Unterbrechung der Rekrutierung aufgrund von Bedenken teilte uniQure die gute Nachricht mit, dass die Studie zur HD-Gentherapie AMT-130 wie geplant fortgesetzt wird, wobei neue Sicherheitsmaßnahmen eingeführt wurden.

Dr Leora Fox 4. November 2022

Aktueller Stand der PTC Therapeutics PIVOT-HD-Studie

Aktueller Stand der PTC Therapeutics PIVOT-HD-Studie

PTC Therapeutics hat eine Erklärung veröffentlicht, in der mitgeteilt wird, dass die Rekrutierung von Teilnehmern für den US-Arm der PIVOT-HD-Studie pausiert wurde. In diesem Artikel werden wir genau darlegen, was bekannt ist und was es bedeutet.

Rebecca 3. November 2022

Jüngste Studien zur Senkung des Huntingtin-Spiegels geben Roche und Wave Auftrieb

Jüngste Studien zur Senkung des Huntingtin-Spiegels geben Roche und Wave Auftrieb

Zwei Unternehmen, die Medikamente gegen Huntington entwickeln, haben Neues zu ihren Huntingtin-senkenden Therapien bekannt gegeben. Lesen Sie hier mehr dazu.

Dr Jeff Carroll und Dr Leora Fox 1. Oktober 2022

Hereditary Disease Foundation (HDF) Conference 2022 – Tag 1

Hereditary Disease Foundation (HDF) Conference 2022 – Tag 1

Lesen Sie aktuelle Informationen über klinische Studien und wissenschaftliche Forschung zu Huntington vom Tag 1 des HDF Milton Wexler Biennial Symposium 2022 #HDF2022

Dr Rachel Harding und Dr Sarah Hernandez30. August 2022

Traurige Nachricht von Novartis: Dosierung in der VIBRANT-HD-Studie mit Branaplam ausgesetzt

Traurige Nachricht von Novartis: Dosierung in der VIBRANT-HD-Studie mit Branaplam ausgesetzt

HDBuzz teilt mit Bedauern mit, dass die VIBRANT-HD-Studie mit dem oralen Huntingtin-senkenden Medikament Branaplam aus Gründen der Sicherheit der Teilnehmer vorübergehend ausgesetzt wurde.

Dr Leora Fox 9. August 2022

Was bedeutet COVID-19 für Familien mit Huntington-Krankheit und die Huntington-Forschung?

Was bedeutet COVID-19 für Familien mit Huntington-Krankheit und die Huntington-Forschung?

Neues von COVID-19: Was bedeutet es für Huntington-Familien, wie wirkt es sich auf die Huntington-Forschung aus und wie hat es die wissenschaftliche Arbeit verändert?

Dr Sarah Hernandez und Professor Ed Wild23. April 2022

Huntingtin im Scheinwerferlicht: Ein Instrument zur Messung der Huntingtin-Senkung in Echtzeit

Huntingtin im Scheinwerferlicht: Ein Instrument zur Messung der Huntingtin-Senkung in Echtzeit

Mit neuem bildgebenden Verfahren können Wissenschaftler nun direkt die Konzentration des toxischen Huntingtin-Proteins in Tiermodellen der Huntington-Krankheit messen und so feststellen, wie gut Huntingtin-senkende Therapien in ihren Gehirnen wirken

Dr Rachel Harding23. April 2022

Ein Löffel Branaplam sorgt für niedrigere Huntingtin-Werte

Ein Löffel Branaplam sorgt für niedrigere Huntingtin-Werte

Branaplam wurde ursprünglich gegen Spinale Muskelatrophie (SMA) entwickelt, aber ein neues Papier zeigt dessen potentielle Wirksamkeit gegen Huntington. Es kann einfach geschluckt werden. Die klinische Studie VIBRANT-HD hat bereits begonnen.

Dr Rachel Harding19. März 2022

Tablette könnte die Geschichte der Huntingtin-Verminderung umschreiben

Tablette könnte die Geschichte der Huntingtin-Verminderung umschreiben

Forscher von PTC Therapeutics haben eine fantastisch anmutende Veröffentlichung gemacht - sie beschreiben eine Tablette, die zur Huntingtin-Verminderung eingenommen werden soll. Wird sich dadurch alles ändern?

Dr Sarah Hernandez und Dr Jeff Carroll19. Februar 2022